2007er Fußballjugend

Einer für alle, alle für einen

Heute war die E2 der SG Pattensen/Koldingen beim Tabellenführer SC Springe zu Gast.

Körperlich und phasenweise auch spielerisch war die E1 vom SC Springe heute unserer Mannschaft überlegen und somit endete die Partie mit einem klaren 9:0 (Halbzeit 5:0) für den SC Springe. Irgendwie war heute der Wurm drin, es lief nichts so richtig zusammen, vielleicht hat das morgentliche Sportfest der Grundschule doch zuviel Kraft geraubt. Das Ergebnis ist wohl ein paar Tore zu hoch ausgefallen, doch wie sagt man so schön "Wenns Sch.... läuft, läufts Sch....". Glückwunsch an den verdienten Sieger aus Springe.

Nachdem der 2. Spieltag für die E2 ein spielfreier Tag war, stand heute am 3. Spieltag das Heimspiel gegen die E1 der JSG Gestorf/Hüpede-Oerie auf dem Plan.

Bei sehr warmen Wetter, welches eigentlich nicht wirklich zum Fußballspielen geeignet ist, stand es zur Halbzeit 4:2 für die SG Pattensen/Koldingen. In der zweiten Spielhälfte konnte dann der Vorsprung auf ein 8:3 ausgebaut werden. Somit hat die Mannschaft auch ihr zweites Punktspiel gewonnen. Glückwunsch!

Heute wurden die neuen Trikots vom Sponsor Bartelt-Immobilen offiziell an die E2-Jugend der SG Pattensen/Koldingen übergeben.

Die Spieler, das Trainer-Team und natürlich die Eltern bedanken sich ganz herzlich beim Geschäftsführer Ulrich Bartelt für die großzügige Spende. Den ersten Saisonsieg im neuen Outfit konnten die Spieler letzten Samstag beim ersten Punktspiel schon einfahren.

Beim Saisonstart gegen den TSV Wennigsen hat die E2 der SG Pattensen/Koldingen ihre ersten 3 Punkte geholt.

Zur Halbzeit mit 5:0 vorne liegend gab es in der zweiten Halbzeit ein sehr intensives Spiel zu sehen, in dem sich am Ende die SG Pattensen/Koldingen verdient mit 8:6 durchgesetzt hat. In der ersten Halbzeit haben wir eine stark aufspielende Mannschaft aus Pattensen/Koldingen gesehen, die gerade am Anfang der Partie viele Torchancen liegen gelassen hat. In der zweiten Halbzeit schwanden merklich die Kräfte, doch es reichte am Ende zum Sieg. Glückwunsch an die jungen Kicker zum erfolgreichen Saisonstart!

Beim diesjährigen Kleeblatt-Cup 2016 der SG Blaues Wunder belegen die F1-Junioren der SG Pattensen/Koldingen einen vielumjubelten zweiten Platz.

Die Mannschaft setzte sich gegen namenhafte hannoversche Gegner wie z.B. TSV Havelse, HSC Hannover, VFL Eintracht Hannover oder dem OSV durch und musste sich nur in einem spannenden Finale dem FC Stern Misburg knapp geschlagen geben. Das war ein langer anstrengender Tag für die jungen Kicker, die sich mit Medaillen, Gutscheinen und einem schönen Pokal belohnt haben.

Den gewonnenen Pokal übergeben die jungen Kicker in den nächsten Tagen der Jugendleitung.

Wichtiges

• Sa 19.08. 12:00 SG Pattensen/Kold. - TuS Garbsen

• Di 22.08. 18:00 SG Pattensen/Kold. - SG Bennigsen/Bredenbeck

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
4
6
8
9
Datum : Mittwoch, 9. August 2017
10
12
13
15
16
Datum : Mittwoch, 16. August 2017
17
18
20
23
Datum : Mittwoch, 23. August 2017
25
27
29

Termine

19
Aug
Koldinger SV
-
Pattensen
Datum: 19. August 2017, 12:00
Treffpunkt: 11:00 Koldinger SV

21
Aug
Koldinger SV
-
Pattensen
Datum: 21. August 2017, 17:00
Treffpunkt: 16:50 Koldinger SV

22
Aug
TSV Pattensen
-
Pattensen
Datum: 22. August 2017, 17:30
Treffpunkt: 17:20 TSV Pattensen

22
Aug
Koldinger SV
-
Pattensen
Datum: 22. August 2017, 18:00
Treffpunkt: 17:00 Koldinger SV

23
Aug
Koldinger SV
-
Pattensen
Datum: 23. August 2017, 17:00
Treffpunkt: 16:50 Koldinger SV

kicker.de