2007er Fußballjugend

Einer für alle, alle für einen

U14 (C2) des TSV Pattensen gewinnt 4:1 (2:0) beim VfL Eintracht Hannover und sichert sich die ersten drei Punkte der Saison.

Zum Spielverlauf, Eintracht Hannover hat gut gespielt konnte aber in ihrer zeitweisen Überlegenheit keinen Treffer erzielen, im Gegenzug gelang uns das im 1. Durchgang zwei mal nach toll herausgespielten Offensivaktionen. Wir haben viel investiert und dabei auch einiges vor dem Tor liegen gelassen. Unsere Passgenauigkeit müssen wir weiterhin verbessern, das hatten wir schon mal besser drauf. Mit dem 2:0 für den TSV Pattensen ging es dann in die Halbzeit. In der zweiten Spielhälfte ging es dann munter hin und her und Eintracht erzielte den Anschlußtreffer, wir konnten aber praktisch im Gegenzug auf 3:1 erhöhen und in den Schlußminuten noch auf 4:1 stellen. Alle vier erzielten Tore des TSV Pattensen, waren toll herausgespielt. Auch in der Defensive haben wir nicht allzu viel zugelassen und somit geht der Sieg in Ordnung.

Stolz sind wir natürlich auf die Mannschaftsleistung der Jungs, kämpferisch kann man da mal wieder nur den Hut ziehen. Wenn man 4:1 gewinnt sieht man vielleicht auch über die ein oder andere Sache hinweg, trotzdem müssen wir weiter fleissig arbeiten um wieder an das Niveau der letzten Saison anzuknüpfen. Nun haben wir am kommenden Wochenende spielfrei.

Danke an den fairen Gegner von Eintracht Hannover.

 

 

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Termine

Keine anstehende Veranstaltung

kicker.de

20. Januar 2021